Mobile-ergotherapie-hamburg.de
Mobile-ergotherapie-hamburg.de
 

Sensorische Integration

 

Die Sensorische Integration hilft Ihnen bei der sinnvollen Ordnung und Verarbeitung von Sinnesreizen im zentralen Nervensystem, um Ihnen eine adäquate Auseinandersetzung mit Ihrer Umwelt zu ermöglichen. Sinneswahrnehmungen erreichen uns in jedem Augenblick. Nicht nur von den Augen (Sehsinn), den Ohren (Hörsinn), der Nase (Geruchssinn) und der Zunge (Geschmackssinn) fließen uns Informationen zu, sondern auch über Berührung (taktiles System), Bewegung, Schwerkraft und Körperstellungen (vestibuläres und propriozeptives System).


Für jede Handlung benötigen Sie eine gute Organisation von Sinneswahrnehmungen. Erfolgt der Fluss der Empfindungen unorganisiert, d. h. im zentralen Nervensystem findet keine entsprechende Verarbeitung statt, so kann keine zielgerichtete und geplante Handlung auf die Umweltreize hervorgebracht werden. Die Sensorische Integration findet im Bewegungsraum statt, da viel Material (Hängematten, verschiedene Böden, Tastmaterial, Bäder ect.) benötigt werden um Ihnen die individuellen Sinneserfahrungen und Sinnesreizungen zu ermöglichen.



Hier finden Sie uns

Sabine Meyer

mobile Ergotherapie Hamburg

Ahrensburger Straße 105
22045 Hamburg

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

+49 40 411193 40 (Gebührenpflichtig aus dem deutschen Fest -u. Handynetz)

0171 / 82 46 740

(Gebührenplichtiig aus dem deutschen Fest-u. Handynetz)

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular

Flyer Ergo anfordern

Empfehlen Sie diese Seite auf:

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Mobile Ergotherapie Hamburg 2013